Monat: Juli 2016

Gottesmutter Von Guadalupe

Gottesmutter Von Guadalupe

Gottesmutter von Guadalupe ist die Beschützerin aller spanischen Katholiken der Welt, besonders die die im Süden und Norden Amerika leben. Ihre Verehrung fing 16. Jahrhundert in Mexico an, als die Gottesmutter an Juan Diego Cuauhtlatoatzin erschien. Bei ihrer ersten Erscheinung beauftragte die Gottesmutter von Guadalupe…

Heiliger Benedikt medaille

Heiliger Benedikt medaille

Die Heiliger Benedikt medaille ist ein berühmter Symbol für die Katholiken der ganzen Welt. Sie erinnert die Anwesenheit Gottes und seine Schutz. Auf der eine Seite der Medaille des Hl. Benedikts ist das Kreuz mit dem Motto der Benediktiner PAX (Frieden). Das Kreuz ist umkreist…

Kniebank

Kniebank

Seit den 15. Jahrhundert gehört die Kniebank zu der typischen Ausstattung von Kirchen und Kapellen. Es handelt sich um ein Möbel, normalerweise aus Holz, geeignet für das Beten.

Die Kniebank liegt vor dem Tabernakel, vor einem kleinem Altar oder einer Statue der Madonna oder Heiligenmenschen. Die Fläche für die Knien ist oft wattiert oder mit einem Kissen bedeckt.

Im Laufe der Jahren hat die Kniebank verschiedenen Änderungen gesehen, wie Dekorationen, Schnitzereien und Friesen, bzw. Engelchen, Blumen und religiösen Symbolen. Besonders während der Barock Zeit konnte die Kniebank auch mit goldenen Dekorationen, Elfenbein, Bronze und anderen hochwertigen Materialen verfeinert werden. Die Form der Kniebank ist aber immer ganz einfach geblieben. Einige Kniebänke haben Schubladen oder Türe für die Bücher, und andere haben einen kleinen Lesepult.

Es gibt verschiedenen Modellen von Kniebänken:

  • Sakristei Kniebank, auf dem der Priester vor der Feier beten kann.
  • Kommunion Kniebank, auf dem man niederkniet, um die Kommunion zu bekommen
  • Namenskniebank, normalerweise mit dem Name einer Person oder eine Familie
  • Stuhl-Kniebank, es ist praktisch ein Stuhl, deren Sitzung sich erheben sein kann
  • Hochzeit-Kniebank, normalerweise benutzt für die Hochzeit. Diese Kniebank ist normalerweise mit einer weiße Deckel bedeckt.
Patene aus Metall

Patene aus Metall

Die Patene aus Metall ist ein kleiner runder Teller, auf dem die Hostie vor und nach der Konsekration während der Liturgie liegt. Die Patene wird auch als Deckel des Kelches oder für die Krümel der Hostie benutzt. Normalerweise ist die Patene aus Gold oder Silber,…