Monat: November 2018

Weihnachtdekoration für draußen: Lichter

Weihnachtdekoration für draußen: Lichter

In der christlichen Religion hat Licht stets eine große symbolische Bedeutung. Dies zeigt sich in der dokumentierten Verwendung seit den Ursprüngen des Feuers im Rahmen von Feierlichkeiten und der Verbreitung von Kerzen nicht nur als Quelle der Erleuchtung in Kirchen, sondern auch als Votivgaben und…

Eine Dekoration, die in keinem Zuhause fehlen darf: Der Adventskranz

Eine Dekoration, die in keinem Zuhause fehlen darf: Der Adventskranz

Der Adventskranz ist gleichzeitig eine Weihnachtsdekoration, die Ihr Haus verschönert und ein Objekt mit großer Bedeutung für Gläubige. Tatsächlich begleitet der Adventskranz die Gläubigen in den vier Wochen vor Weihnachten. Er besteht aus vielen Elementen mit einem starken symbolischen Charakter, wie den grünen Zweigen und…

So haben Sie und Ihr Kind Spaß an den Weihnachtsvorbereitungen

So haben Sie und Ihr Kind Spaß an den Weihnachtsvorbereitungen

Weihnachten ist Zeit für Familie, die Gelegenheit, zu der alle zusammenkommen um zu feiern und ein paar Stunden in Frieden und Harmonie miteinander zu verbringen. Wäre es nicht schön, die Familie in die Organisation der Feier und das Dekorieren des Hauses mit einzubeziehen? Besonders für die Jüngsten kann das eine kreative Erfahrung sein, bei der sie ihre Fantasie und ihre Fähigkeit mit ungewöhnlichen Materialen, etwas Einzigartiges und Besonderes zu schaffen, ausleben können.

So könnte man zum Beispiel Plastikkugeln und traditionellen Baumschmuck durch selbstgemachte Dekorationen ersetzen. Die Möglichkeiten sind endlos, Sie brauchen nur ein wenig Vorstellungskraft. Sie können Pingpongbälle, Plastikbecher, Pappmâché und alte, einzelne Strümpfe nutzen, um farbenfrohe Glocken oder Schneemänner für den Baum zu basteln. Mit Textmarker, Kleber, Farben und vielleicht etwas Glitzer werden alltägliche Gegenstände zu wunderschönen Ornamenten. Sie können auch Papier, Pappe und Scheren benutzen, um schöne Dekorationen herzustellen, indem sie bunte Formen auf Papier malen und sie ausschneiden. Alternativ können sie auch etwas aus dem Internet ausdrucken und zusammenkleben. Auf diese Weise können Sie Girlanden, aber auch Weihnachtskarten für Familie und Freunde gestalten.

Mit Hilfe von Mama können aus Modelliermasse oder Brotteig kleine Geschenke oder eine kleine, handgemachte Krippenszene entstehen. Was gibt es Schöneres, als der Mutter oder den Freunden ein Geschenk zu übergeben, dass Sie mit Ihren eigenen Händen hergestellt haben? Warum verschenken Sie dieses nicht auch originell und einzigartig verpackt zusammen mit einer handgemalten und personalisierten Karte. Kinder müssen angeleitet und angeregt werden, um ihr endloses Potenzial zu erkennen und sie können mit ihrer Vorstellungskraft wirklich überraschen. Machen wir dieses Weihnachten zu einer Chance für Wachstum und Spaß!

Dekorieren Sie Ihr Haus weihnachtlich – und sicher

Dekorieren Sie Ihr Haus weihnachtlich – und sicher

Wenn Kinder im Haus leben, müssen Sie ein paar unverzichtbare Vorkehrungen treffen, um unerwünschte Unfälle zu vermeiden, die zu ernsthaften Konsequenzen führen können. Es ist bekannt, dass Kinder von Natur aus neugierig sind. Schon die Kleinsten krabbeln überall hin, angezogen von jedem Objekt, das sie…