Monat: Februar 2019

Die Wahl des idealen Mitgebsels für Ihren Sohn oder Ihre Tochter

Die Wahl des idealen Mitgebsels für Ihren Sohn oder Ihre Tochter

Taufe, Kommunion, Konfirmation – drei der wichtigsten Sakramente für einen Christen. Die Taufe bildet den Eingang den neuen Gläubigen in die Arme der Kirche, mit der Reinigung von der Erbsünde durch Wasser und seine Geburt als neuer Mensch. Die Kommunion ist die erste echte Teilhabe…

Eine Erläuterung des Vaterunsers

Eine Erläuterung des Vaterunsers

Schon oft haben wir die Wichtigkeit des Gebetes im Christentum betont. Auch wenn das Zeitfenster, das wir dem Gebet widmen können, klein ist, auch wenn wir nicht jeden Tag den Rosenkranz beten können, so ist es nicht schwer, ein klein wenig Zeit zu finden, uns…

Fünf gute Gründe, Kerzen online zu kaufen

Fünf gute Gründe, Kerzen online zu kaufen

In einem vorangegangenen Artikel haben wir über die Wichtigkeit von Kerzen bei religiösen Feiern gesprochen. Daheim, aber vor allem in Kirchen und Schreinen, ist ihr Licht eine konstante Anrufung des Lichts Gottes und insbesondere der Figur Jesu, dem Licht der Welt. Im Allgemeinen erinnert uns das Licht der Kerzen, die das Kirchschiff erhellen daran, dass unser Glaube die Dunkelheit erhellt und von uns fern hält. Daher ist es sehr wichtig, dass ein Ort der Anbetung stets mit Kerzen ausgestattet ist, egal ob es nun Votivkerzen für Gaben der Gläubigen in der Nähe des Altars und bei den Statuen der Heiligen sind oder Prozessionskerzen oder Kerzen, die bei Begräbnissen verwendet werden. Doch woher bekommen Gemeindepriester und Ministranten diese Kerzen und Votive?

Natürlich gibt es Geschäfte, die auf religiösen Bedarf spezialisiert sind und solche Produkte verkaufen. Außerdem gibt es Kerzenhersteller, die Votiv- und andere Kerzen verkaufen. Doch der Trend geht dahin, dass Gemeinden und Diözesen ihre Kerzen und Votive online kaufen.

Wo liegen die Vorteile, wenn man Kerzen online kauft? Es gibt viele, doch wir wollen uns auf die fünf konzentrieren, die uns am wichtigsten erscheinen.

Komfort

Offensichtlich ist es sehr viel praktischer, Kerzen im Internet zu kaufen, als tatsächlich ins Geschäft zu gehen. Was ist komfortabler, als ein Geschäft mit Öffnungszeiten 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche? Sie müssen sich keine Gedanken darum machen, wann Sie die Zeit haben, in den Laden zu gehen, ob Sie im Verkehr stecken bleiben oder ob Sie lange Wege machen müssen. Online zu kaufen ist schnell, einfach ohne Beschränkungen, ohne Warteschlangen an der Kasse oder unnötigen Wartezeiten.

Es ist bequem für alle, sogar für Priester, die täglich schon  so viele Zugeständnisse machen müssen. Die Produkte können bequem von Ihrem Computer aus gekauft werden und werden zu akzeptablen Zeiten geliefert, die Sie oft sogar noch Ihren Wünschen anpassen können. Wenn beispielsweise eine Gemeinde regelmäßig Kerzen braucht, kann sie online ein Abonnement abschließen und ihr werden nie wieder die Kerzen ausgehen. Sie können die Menge an Produkten bekommen, die Sie brauchen, zu einem bestimmten Datum, direkt nach Hause, ohne einen weiteren Gedanken daran verschwenden zu müssen.

Zu bestimmten Feierlichkeiten wie Ostern oder Weihnachten, an denen besondere Kerzen (wie zum Beispiel Osterkerzen) benötigt werden, kann eine Gemeinde es nicht riskieren, nicht zu finden, was sie braucht. Denn oft sind Vorräte in Geschäften zu solchen Zeiten unzureichend und können nicht garantieren, genügend Ware auf Lager zu haben.

Keine anstrengenden Reisen, kein Warten, kein Schlange stehen und die Sicherheit, dass die Kerzen und Votive nie mehr ausgehen. Mit nur einem Klick haben Sie viel weniger, an das Sie denken müssen.

Bequemlichkeit

Wie jedes Produkt müssen auch Kerzen in einem Lager aufbewahrt werden, das den Verkäufer Geld kostet. Darüber hinaus haben Offline-Geschäfte unvermeidliche Kosten, die den Kaufpreis für

Kerzen
Kerzen

den Kunden in die Höhe treiben. Dies geschieht nicht, wenn man online kauft. Im E-Commerce können Probleme vermieden werden, die für physische Geschäfte an der Tagesordnung sind. Auf diese Weise sind Onlinehändler in der Lage, einen viel niedrigeren Preis für ein Produkt anzusetzen. Richtig gelesen, wenn Sie online kaufen, können Sie spezielle Angebote und Rabatte nutzen. Außerdem sind günstige Angebote und Mengenrabatte die Regel. Scrollen Sie nur durch irgendeinen virtuellen Shop und klicken Sie den Angebotsbutton – schon können Sie 20, 30 oder 40 % gegenüber dem normalen Preis sparen. Das bedeutet gewaltige Einsparungen auf ein Produkt, das das ganze Jahr benötigt wird, das nicht abläuft, nicht aus der Mode kommt und jedem dient.

Qualität

Dadurch, dass sie keine Nebenkosten haben, können Firmen, die online verkaufen, mehr Geld in Qualität investieren. Genau wie jedes  andere Produkt, machen auch Kerzen und Votive eine bessere Figur, wenn sie von guter Qualität sind. Was nicht jeder weiß: Bei einer qualitativ hochwertigen Kerze, die gut verpackt wurde, läuft kein Wachs an den Seiten herunter. Ein niedriger Ölgehalt, um nur einen wiederkehrenden Fehler zu nennen, verhindert Tropfen und beugt so Feuer vor. Die Kerzen werden meist mit raffiniertem weißen Wachs, Paraffin, Weihrauch und Aromaölen hergestellt, die ihnen einen besonderen Duft verleihen. Umsicht bei der Wahl der Rohmaterialen stellt die beste Qualität des fertigen Produktes sicher, vermeidet unnötige Verschmutzung, schlechte Gerüche, schwer zu entfernende Verkrustungen, durch Hitze und Wachs beschädigte Möbel und so weiter.

Größere Produktvielfalt

Onlinestores bieten eine viel größere Produktvielfalt an, als jemals in einem physischen Geschäft, egal wie groß, möglich wäre. Das Angebot an Kerzen und Votiven auf ihren virtuellen Seiten ist so groß, das es jede Anforderung und jeden Geschmack trifft. Die Auswahl reicht von einfachen Votivkerzen, über Nebenaltäre und Statuen, bis hin zu Kerzen in allen Farben und Formen, mit weißem oder gefärbtem Wachs. Meist gibt es eine große Auswahl an Osterkerzen in allen Größen, mit vielen Dekors und passenden Haltern. Ebenso gibt es unzählige Weihnachtskerzen mit zahllosen Modellen, nicht nur für den Kirchenbedarf, sondern auch solche, die ein Zuhause verschönern und die Luft mit Festlichkeit erfüllen. Darüber hinaus bieten Onlinestoren oft auch Kerzenhalter aus Metall, Altarkreuze mit Kerzenhaltern, Lüster, Lampen für den Allerhöchsten und alle Arten von Gegenständen, die als Votive genutzt werden können.

Sicherheit

Auch wenn es immer noch viel Misstrauen gegenüber Onlinekäufen gibt, so sind sie (zumindest bei uns) oder sicherer, als Käufe in einem Geschäft. Wir denken, dass es Betrüger schon lange vor der Erfindung des Internets gab. In Bezug darauf ist es sicherer und zuverlässiger, im Internet zu kaufen, weil die Onlinehändler gesetzlich dazu verpflichtet sind, Zertifikate und Sicherheitsprotokolle zu nutzen, die physische Geschäfte nicht nutzen müssen. Diese Zertifikate speichern Nutzerdaten in verschlüsselter Form, besonders sensible Daten wie Kreditkarteninformationen. Zusätzlich haben Onlinekäufe auch aus Sicht des Käuferschutzes Vorteile, denn die Onlinestores sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Ware zehn Tage nach der Bestellung zurückzunehmen, und das in den meisten Fällen kostenfrei. Dieses Recht, welches in Dekret 185 aus dem Jahr 1999 von der italienischen Legislative erlassen wurde, gilt nicht für physische Geschäfte, die aus diesem Grund oft keine Garantien für unpassende und beschädigte Güter anbieten.

Alles was Sie über Hostien und Partikeln wissen müssen

Alles was Sie über Hostien und Partikeln wissen müssen

Die Hostie ist eine Oblate aus Weizenmehl und Wasser, für gewöhnlich in runder Form. Der Ausdruck Hostie stammt vom lateinischen hostia, was „Opfergabe“ bedeutet. Im Allgemeinen wurde sie dazu verwendet, um einer Gottheit ein Opfer darzubringen. In der Antike, vor der Entdeckung der Hefe, war…