Laden Sie die Holyart APP herunter!Verfügbar im:

Szene Volkszählung, für 13 cm Krippe von Angela Tripi, Terrakotta

Artikelnummer: PR012215
2.800,00
Auf Bestellung erhältlich.
Gewöhnlich versandfertig in 5-6 Wochen
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu Ihrer Merkliste hinzuzufügen

Szene Volkszählung, für 13 cm Krippe von Angela Tripi, Material: Terrakotta.
Die Szene zeigt die Volkszählung zur Zeit des Herodes. Die Szene besteht aus 7 Terrakotta-Figuren: zwei stehende Soldaten, ein sitzender Soldat, Josef und Maria mit einem Esel, eine wartende Frau. Der am Tisch sitzende Soldat nimmt zur Kenntnis, was ihm mitgeteilt wird. Josef teilt ihm die Daten, seine Familie betreffend, mit. Maria wartet hinter ihm. Unterdessen wird die Schlange der Bürger, die registriert werden müss...



weitere Informationen

Versand
schnell & sicher

Widerrufsrecht
30 Tage ohne Angabe von Gründen

Allgemeine Informationen & Produktmerkmale

Szene Volkszählung, für 13 cm Krippe von Angela Tripi, Material: Terrakotta.
Die Szene zeigt die Volkszählung zur Zeit des Herodes. Die Szene besteht aus 7 Terrakotta-Figuren: zwei stehende Soldaten, ein sitzender Soldat, Josef und Maria mit einem Esel, eine wartende Frau. Der am Tisch sitzende Soldat nimmt zur Kenntnis, was ihm mitgeteilt wird. Josef teilt ihm die Daten, seine Familie betreffend, mit. Maria wartet hinter ihm. Unterdessen wird die Schlange der Bürger, die registriert werden müssen, immer länger. Eine Frau wartet, bis sie an der Reihe ist. Zwei Soldaten halten die ganze Situation unter Kontrolle, sodass kein Chaos entsteht.
Jede Figur in der Krippe von Angela Tripi zeichnet sich durch einen außergewöhnlichen Detailreichtum sowie Ausstrahlung und Ausdruckskraft aus. Die Künstlerin lässt sich dabei von der alten arabischen Welt inspirieren. Die Geschichte und die Gewandung entsprechend umgestaltet, entsteht eine persönliche Interpretation der Figuren dieser Zeit. Während die Terrakotta-Statuen der traditionellen Krippe ausgehend von einem mit Kleidern bedeckten Skelett konstruiert sind, an dem die Extremitäten (Kopf und Gliedmaßen) angebracht sind, haben die Statuen der Künstlerin Angela Tripi einen vollständig geformten Körper: diese werden nackt modelliert und anschließend mit Stoffen und kleinen Schmuckstücken eingekleidet, was den Figuren einen erstaunlichen Realismus verleiht. Die Künstlerin schafft es, ihren Figuren Persönlichkeit, Charisma und Ausstrahlung zu verleihen. Details wie Mimikfalten, ein Grinsen, Sehnen oder angespannte Muskeln treten oft deutlich hervor. Während bei einer traditionellen Figur vor allem die Starrheit der Geste auf einen bestimmten Beruf oder eine bestimmte Funktion verweist, wird beim Betrachten der Figuren von Angela Tripi klar, dass hinter jedem der Gesichter, hinter jedem der Blicke ein Leben steht, dass die Künstlerin in einem ganz bestimmten Moment abbildet.
Jede Figur ist ein Unikat, da die Fertigung dieser vollständig in Handarbeit erfolgt.

Kundenbewertungen

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Sie haben den Artikel bereits gekauft und möchten Sie die erste Artikelbewertung schreiben? Melden Sie sich hierfür einfach in Ihrem Kundenkonto an.

Eine Bewertung schreiben
Bewertungen
Angelique | 2/20/2023
Ich bin sehr sehr zufrieden!!! Meine Bestellungen werden rasch bearbeitet und zügig kommen sie...
Johannes | 12/29/2022
Ich habe nun schon zum wiederholten Male Artikel bei „Holyart“ bestellt. Jedesmal war ich sehr...
Heinrich | 11/23/2022
Alles in einem guten Zustand geliefert. Krippe komplett nichts Beschädigt eine Sehr schöne Krippe...